Project Description

TeilnehmernInnen des Labors für IT-Sicherheit haben die Möglichkeit, sich mit IT-Sicherheit nicht nur theoretisch auseinanderzusetzen, sondern diese auch praktisch zu erfahren. In einem abgeschlossenen Netzwerk können z. B. Systeme getestet, Angriffe gestartet und Malware analysiert werden. Es gilt herauszufinden, wie Angreifer vorgehen, um sie erfolgreich abwehren zu können. Außerdem werden in den Themenbereichen Software, Hardware, Kryptologie und Social Engineering Vorträge und Workshops angeboten. Wenn Sie sich für IT-Sicherheit interessieren, egal ob EinsteigerIn oder ExpertIn, wenden Sie sich einfach an uns.

itseclab.de